Erfolgreich in Metzingen

Am 28.Juni 2015 nahmen Silke Damminger mit ihrer Pudelhündin „Phoebe“ und Carmen Bayer mit ihrem Border Collie „Sammy“ an der Obedience Prüfung in Metzingen teil.

Silke und „Phoebe“ starteten in der Beginner-Klasse und zeigten eine sehr schöne und nahezu fehlerlose Vorführung. Mit 256 Punkten erreichten die beiden nicht nur das heiß ersehnte „Vorzüglich“ und damit den Aufstieg in die Klasse 1, sondern auch gleichzeitig den hoch verdienten Tagessieg! Herzlichen Glückwunsch!!!!

Für Carmen und „Sammy“ war es der erste Start in der Klasse 2, die schon hohe Ansprüche an Hund und Hundeführer stellt.
Unter anderem sind z.B. das Abrufen mit Steh, der Richtungsapport und die Geruchsunterscheidung als neue Übungen mit dabei.
Bei hohen Temperaturen zeigten auch Carmen und „Sammy“ eine tolle Vorführung, leider mit einer „Nullrunde“ im Richtungsapport. So wurden es am Schluss 249 Punkte und damit ein hohes „sehr gut“. Herzlichen Glückwunsch!!!

Anhang 1Anhang 2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.