Begleithundeprüfung und IPO 22.04.2018

Am Sonntag den 22. April fand unsere Frühjahrs-Prüfung BH und IPO statt.
Es war ein sehr warmer Frühlingstag und irgendwie war bei so manch einem Hunde-Mensch Team der Wurm drin. Der eine Hund blieb in der Ablage nicht liegen, der andere lag sich hin wo er nicht sollte und der andere hinkte bei der Freifolge sehr weit zurück. Inwieweit man das jetzt alles auf das Wetter schieben kann, oder auch vieles an der Nervosität der Prüflinge lag, lässt sich nicht einfach beurteilen.
Leider konnten nur 4 der 12 Starter die Begleithundeprüfung erfolgreich abschließen. Aber Übung macht den Meister! Wir wünschen allen Teams weiterhin viel Erfolg und vor allem Freude mit ihren Hunden!

Am gleichen Tag wurden morgens noch 2 Fährtenprüfungen im freien Gelände gezeigt. Hier absolvierte Karina Schrägle mit Barack die FH1 und Annette Brack mit Agent die FH2. Petra Gruber legte mit ihrer Wusa noch die IPO1 Prüfung ab.

Weitere Bilder gibt es in der Galerie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.